Login

Info zur Homepage

Mindestauflösung 1024x768px

Zur optimalen Darstellung folgende Browser verwenden.

mind. Internet Explorer 9

Firefox

Google Chrome

TE - Bootseinsatz am 8.9.2017

Am Freitag, dem 8.9.2017 um 18:15 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Weiden am See mittels stillen Alarm zum Bootseinsatz gerufen.

 

Ein Segelboot war zwischen dem Weidener Schoppen und dem Nordufer gekentert und befand sich die Crew des Bootes im Wasser. Die unterkühlten Personen wurden von der Ortsfeuerwehr Weiden am See an Board genommen und ans Land gebracht.

Da das Segelboot bereits auf Grund gelaufen war, musste die Feuerwehr Rust nachalarmiert werden. Mit Hilfe von Hebeballons, welche die Feuerwehr Rust besitzt, wurde das Segelboot angehoben. Danach konnte es ausgepumpt und in den Hafen von Weiden geschleppt werden.

Einsatzstatistik (Feuerwehr Weiden am See)

Mannschaftsstärke: 4 Mann

1 MTF

1 Boot

Dauer: 5 Std. 30 min.

 

Bericht ORF

http://burgenland.orf.at/news/stories/2865117/